Die Veranstaltungen

Im Wizemann

BACH.LAB II – Bach getanzt

BACH.LAB II – Bach getanzt

08. September 2018
Halle

Musikfestuttgart

Bachakademie

Programm

›Bach getanzt‹

Künstler

Friederike Rademann | Tanz
Irene Weißing | Klavier

Zwischen 1971 und 1973 schuf die Choreografin Marianne Vogelsang fünf Choreografien auf Stücke aus dem Wohltemperierten Klavier von Johann Sebastian Bach: die Präludien in b-Moll, c-Moll und es-Moll aus Band I und die Präludien in g-Moll und h-Moll aus Band II.

Friederike Rademann, Erfinderin und Leiterin des Jugendprojekts »BachBewegt! Tanz!« der Internationalen Bachakademie Stuttgart, wird dieses BACH.LAB im Sinne einer Werkstatt gestalten. Im ersten Teil tanzt sie die Tänze von Marianne Vogelsang, im zweiten Teil stellt sie die Arbeitsweise der berühmten Tänzerin und Tanzpädagogin Gret Palucca vor, der Lehrerin von Marianne Vogelsang und später auch von Friederike Rademann. Ein moderierter Abend, an dem sowohl choreographierte als auch improvisierte Tänze zur Aufführung kommen werden.

 

Einzelkarten
24 € freie Platzwahl | 20 % Ermäßigung mit der SWR2 Kulturkarte

Copyright: Friederike Rademann / Holger Schneider

Samstag, 08 - 09 - 2018

20:00 Uhr

21:00 Uhr

Halle

 

Highlights

17 Hippies

20 - 01 -2019

Ticket kaufen

102 Boyz

19 - 11 -2019

Ticket kaufen