Die Veranstaltungen

Im Wizemann

Stuttgarter Kammerorchester / Nikolaus von Bülow / Timo Brunke

17. Mai 2019
Halle

"Dulcinea schafft's!" - Ein Poetry-Konzert mit klassischer Musik

Stuttgarter Kammerorchester

Werkschau mit über 100 Kindern und Jugendlichen aus Stuttgart und Umgebung

Musizieren heißt, in die Luft hinein zaubern, Dinge zum Leben erwecken. Was aber geschieht, wenn eine erfundene Figur in einer erfundenen Geschichte der Fantasie freien Lauf lässt? Dann wird Dulcinea geboren – die große und frei erfundene Liebe des Don Quijote, des berühmtesten Ritters aller Zeiten. Als reine Fantasiegeburt wächst Dulcinea 730 Mal so schnell wie ein echter Mensch. Und als das Stuttgarter Kammerorchester nach nur wenigen Probentagen ein Konzert mit Don Quijote-Musik gibt, ist Dulcinea bereits 14 Jahre alt – und sehr, sehr einsam. Wird sie Freunde finden? Wo wird ihr Platz sein in der sogenannten Wirklichkeit? Wird sie sich behaupten können in einer Welt voller Kunst, Kultur und Klassiker?

Um dies zu beantworten, werden über 100 Schülerinnen und Schüler aus fünf verschiedenen Schulen im Alter zwischen 8 und 17 Jahren auf der Bühne stehen. Sie werden die klassischen Musikstücke zersägen, untergraben, weichkochen und sämpeln. Und das ohne Tonstudio – nur mit Hilfe von Sprache und Fantasie.

Ins Schreiben hinein und auf die Bühne hinauf geführt werden sie vom Stuttgarter Konzert- und Performancepoeten Timo Brunke. Im Rahmen des SKOhr-Labors, dem Education-Programm des Stuttgarter Kammerorchesters, ermunterte er über mehrere Monate die Akteure, im Umgang mit klassischer Musik das Blatt vorm Mund wegzunehmen und einen Papierflieger daraus zu basteln. Für ein Spiel mit der Tradition, mit vielen verschiedenen Blickwinkeln auf die sogenannte Gegenwart.

Freitag, 17 - 05 - 2019

17:30 Uhr

18:30 Uhr

Halle

 

Highlights

The 69 Eyes

07 - 11 -2019

Ticket kaufen