Die Veranstaltungen

Im Wizemann

Geoff Tate

VERLEGT: Geoff Tate

22. März 2021
Club

Empire 30th Anniversary Tour: Empire and Rage for Order

Michael Russ GmbH

DAS KONZERT VON GEOFF TATE WIRD AUFGRUND DES DERZEIT GRASSIERENDEN CORONA-VIRUS VOM 09.04.2020 AUF DEN 22.03.2021 IN DEN CLUB VERLEGT!

„Can't you feel it coming? EMPIRE! Can't you hear it coming? EMPIRE!“ Schon bald kommt 2020, und was du da hörst und fühlst ist GEOFF TATE mit seiner Band, Operation: Mindcrime! Sie bereiten sich auf ihre anstehende Amerikatour vor, welche im kommenden Frühling startet und das 30jährige Jubiläum von „Empire“ feiert. Das Album wurde im August 1990 veröffentlicht und brachte sechs Singles hervor („Empire,“ „Silent Lucidity,“ „Best I Can,“ „Jet City Woman,“ „Another Rainy Night (without you)“ und „Anybody Listening?“). Es ist das bisher meistverkaufte Album von Queensryche, mit mehr als drei Millionen verkauften Einheiten und erreichte somit dreifachen Platin-Status. Geoff und seine Band, zur Zeit bestehend aus Kieran Robertson an der Gitarre, Jack Ross am Bass, Scott Moughton an der Gitarre und Felix Bohnke am Schlagzeug, werden alle elf Songs des Albums ungekürzt und in Reihenfolge aufführen. Um der Sache noch einen drauf zu setzen, wird der Auftakt der bevorstehenden Shows eine vollständige Aufführung des zweiten Queensryche Albums, „Rage For Order“ sein, ein weiteres aus elf Titeln bestehendes Meisterwerk, welches die Singles „Gonna Get Close To You,“ „The Whisper“ und „Walk In The Shadows“ hervorbrachte. Nur wenige Jahre nach seiner Veröffentlichung im Sommer 1986, ernannte das Kerrang! Magazin das Album zu einem der „100 größten Heavy Metal Alben aller Zeiten“. Ganz genau, ihr habt es richtig verstanden: „Rage for Order“ und „Empire“ beide an einem Abend!

Im Sommer 2018 gingen Geoff und die aktuelle Besetzung von Operation: Mindcrime erneut auf Tournee, um dieses Mal das 30jährige Jubiläum des gleichnamigen Konzeptalbums zu feiern und um diesen Meilenstein von Anfang bis Ende vollständig aufzuführen... eine Show, welche so beliebt war, dass sie das ganze Jahr hindurch, sowie nochmal in der zweiten Hälfte des Jahres 2019 aufgeführt wurde. In der ersten Hälfte des Jahres, ging Geoff auf ausgiebige Tournee mit Avantasia, da er auf drei Songs ihres neuen Albums Moonglow vorgestellt wurde. Nach der langen Reise mit Avantasia, hat er sich zusammengetan mit dem Gitarristen und Bassisten Simone Mularoni, Keyboarder Emanuele Casali und dem Schlagzeuger Paolo Caridi, um ein komplett neues Projekt zu starten mit dem Namen Sweet Oblivion (feat. GEOFF TATE), welches ihr selbstbetiteltes Debütalbum über Frontiers Music srl im Juni veröffentlicht hat.

Im selben Monat gingen Operation: Mindcrime wieder auf Tournee, um das 30jährige Jubiläum des gleichnamigen Meilenstein-Konzeptalbums weiterhin zu feiern, indem sie sechzehn Shows überall in den USA auf der ersten Etappe des Jahres aufführten. Die zweite Etappe startet im Herbst und wird voraussichtlich mehr als zwei Dutzend Städte erreichen. 2020 kommt auf uns zu, das 30jährige Jubiläum von „Empire“... und das Imperium steht noch!

Montag, 22 - 03 - 2021

19:00 Uhr

20:00 Uhr

Club

 

Highlights

ENSLAVED

25 - 05 -2021

Ticket kaufen