SOEN

MEMORIAL TOUR 2024

Datum
Einlass
Beginn
Raum
Club
Veranstalter
Music Circus Concertbüro GmbH & Co. KG

Soen wurden ursprünglich im Jahr 2004 gegründet und im Mai 2010 offiziell vorgestellt. Die ursprüngliche Besetzung bestand aus dem ehemaligen Opeth-Schlagzeuger Martin Lopez, dem Testament- und Sadus-Bassisten Steve Di Giorgio, dem Willowtree-Sänger Joel Ekelof und der Gitarristin Kim Platbarzdis. Der erste Song "Fraccion" wurde im Oktober 2010 auf der offiziellen Website der Band veröffentlicht. Schlagzeuger Martin Lopez beschreibt Soens Musik als "melodisch, schwer und kompliziert".

Seit Lopez und Joel Ekelof die Gruppe gründeten, scheuten Soen sichnie vor Erkundungen und Analysen zurück des Selbst oder der Gesellschaft, sowohl als Musiker als auch als Expressionisten. Mit "Cognitive" aus dem Jahr 2012 beschritten sie einen klaren Heavy-Progressive-Metal-Weg, bevor Soen mit "Tellurian" aus dem Jahr 2014 ihre einzigartigen Visionen vorstellten. Ihr drittes Werk, "Lykaia", war eine konzeptionelle Reise zur Erkundung bodenständigerer Themen. Soens viertes Album "Lotus" ist eine weitere Reise aus einer anderen Perspektive.

Das Album wurde am 1. Februar 2019 über Silver LiningMusic veröffentlicht. Produziert von David Castillo und Inaki Marconia im Ghostwards Studio und Studio 6 zwischen Juli und Oktober 2018. "Lotus" enthält Dissertationen über die moderne Gesellschaft wie "Rival", "Covenant" und "Martyrs", die voller poetisch gestalteter Verwirrung und Chaos sind. Spezifische Bedeutungen bleiben jedoch gleichzeitig zutiefst persönlich und völlig universell. "Imperial" (2021) wurde von Iñaki Marconi und der Band produziert und von Kane Churko gemischt und gemastert, der mit Größen wie Ozzy Osbourne und Bob Dylan zusammengearbeitet hat. "Imperial" enthält acht knackige, scharfsinnige und hervorragend konstruierte Songs, die Themen wie Frustration, Nachdenken und Hoffnung umspannen. Es ist die wildeste und dynamischste Veröffentlichung von Soens Reise, die den Zuhörer sofort fesseln und noch lange nach Ablauf dieser verrückten Zeit anhalten wird, deren reiche Details dazu bestimmt sind um es zu einem klassischen Metal-Album dieser Ära zu machen.

Auf die Ohren